Der Lotse bleibt an Bord

Norbert Petrausch ist Ehrenvorsitzender der OK-KV

von Thorsten Schmidt 15.10.2017

60 Jahre ist es her, das Knut Olsen 1957 die OK-Jolle gezeichnet hat. Die internationale  OK-Gemeinschaft feiert dieses Jubiläum schon das ganze Jahr 2017 gebührend bei allen großen Segelregatten.

...

⇒ Lesen Sie hie den gesamten Artikel!

Peit in seiner OK

Unsere erfolgreichen Vereinsmitglieder
  • HOLGER PETZKE wurde Deutscher-Vizemeister in der DN-Klasse der Eissegler
    [ bei facebook nachlesen ]


    [ Bild aus facebook ]

    Bei den DN-Weltmeisterschaften - IDNIYRA GOLD CUP CHAMPIONSHIP 2017 - auf dem LAKE KEGONSA in MADISON, WISCONSIN, USA, erreichten HOLGER PETZKE Platz 7 und ANJA FIEDLER als beste Frau Platz 18 (gemischtes Feld)! Wir gratulieren ganz herzlich!

    [ ⇒ zu den Ergebnislisten ]
Wurstregatta 2017

Samstag 24. September, ein schöner Tag um beim gemeinsamen Absegeln vom TSV Schilksee zusammen mit dem SYC eine Regatta zu segeln, die Wurstregatta. Bei Windstärken um die 4 Bft und überwiegend sonnigem Wetter hatten alle 20 Schiffe mit ihren Crews viel Spaß auf der Bahn in der Strander Bucht; allerdigs war auf der Regattabahn noch deutlich Platz für weitere Schiffe, vielleicht im nächsten Jahr dann. Die Sieger des letzten Jahres Jörg Zucker und Jürgen Hatje vom SYC waren in diesem Jahr für das Auslegen der Bahn und die Veranstaltung verantwortlich. Vielen Dank dafür! Und es gab auch Sieger: 1. Sieger der Regatta wurde FLUNKI von Hannes Peters, 2. ABRAXAS von Gundula Miksch und 3. SUNNY von Volker Görge. Aber das erste Schiff im Hafen war das SCHLITTSOHR von Andreas Schlitt.
Im nächsten Jahr wird die Wurstregatta wieder vom TSV Schilksee ausgerichtet - der Termin folgt in Kürze!

Hier gibts die Ergebnisliste.

FSJ Segelabteilung: Frederik Herman

Moin!

Mein Name ist Frederik Hermans, ich bin 18 Jahre alt und leiste ab dem 1.9 für 12 Monate meinen Freiwilligendienst in der Segelabteilung des TSV Schilksee ab.

Ursprünglich komme ich aus Bad Homburg in Hessen
und bin für das Jahr nach Kiel gezogen. Zum Segeln bin
ich durch einen Lehrer an meiner Schule gekommen,
der in den Sommerferien mit den Schülern segeln
gegangen ist.

Seitdem ich das erste Mal mitgesegelt bin, segel ich
jeden Sommer und freue mich jedes Jahr aufs Neue. Mittlerweile habe ich auch diverse Segelscheine
gemacht, wodurch ich dann schließlich auch zum Jollensegeln gekommen.

Meine Tätigkeiten im Verein sind die Unterstützung
des Trainings der Kinder sowie diverse organisatorische Dinge. Im Winter werde ich zusätzlich das
Theorietraining unterstützen. Außerhalb des Segeltrainings biete ich mit meinem Kollegen Michel freitags eine Ballsport AG an.

Erreichbar bin ich unter der E-Mailadresse bfd@segelabteilung-tsv-schilksee.de und unter der Nummer 0431-372695.

Ich freue mich riesig auf das kommende Jahr und denke dass ich diese Erfahrung nie vergessen werde.

Viele Grüße
Frederik Hermans

Jahreshauptversammlung 2017

Jahreshauptversammlung der Segelabteilung

Am Sonnabend, 25.3.2017 fand im Seglerheim die Jahreshauptversammlung der Segelabteilung statt. Neben den üblichen Formalien wurde auch die Abteilungsleitung neu gewählt.

Unser bisheriger stellvertretender Abteilungsleiter Alexander Florinski wurde einstimmig zum Abteilungsleiter gewählt. Ihm zur Seite stehen die beiden Stellvertreter Thomas Konow und Peter Jung, die ebenfalls einstimmig gewählt wurden.

Der Abteilungsvorstand setzt sich jetzt wie folgt zusammen:
Abteilungsleiter: Alexander Florinski
Stellvertreter: Thomas Konow
Stellvertreter: Peter Jung
Kassenwartin: Sabine Hammer-Stehnken
Schriftwartin: Heike Jansen
Technischer Leiter: Norbert Petrausch
Leiter des Wettfahrtausschuss: Uli Kittmann
Stellv. Leiter WA: Boris Andratzek
Ältestenrat (Nachwahl): Norbert Bilzer
Webmaster: Olaf Haupt
Leiterin Jugendausschuss: Sigrid Wehde

Die Posten des Fahrtenwartes und des Ausbildungsleiters blieben unbesetzt und werden kommisarisch vom Abteilungsvorstand wahrgenommen.